Wieso, weshalb, warum oder wie spielt das alles zusammen?

- Lesedauer 3 Minuten -

In den vergangenen und auch in den kommenden Artikeln habt Ihr schon viel über die B.One Middleware, B.One Gallery, Gateways, IoT PLUG&PLAY und die B.One Community selbst gelesen, aber wie spielt das Ganze dann am Ende alles zusammen?
Lasst euch nicht abschrecken, gemeinsam bringen wir jetzt Licht ins Dunkel.

Schaubild

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte ist das Sprichwort und deshalb haben wir für euch folgendes Schaubild erstellt und gehen im Folgenden Schritt für Schritt auf den Inhalt ein.

Schaubild – Zusammenhang

Sensoren, Geräte und Gateways

Im Netz können alle LoRaWAN®-fähigen Endgeräte betrieben werden – eine große Auswahl geeigneter Sensoren und Aktoren findet ihr in unserem Shop.
Die von den Geräten erfassten Messwerte und Statusinformationen werden über das LoRaWAN®-Netz an die Gateways gesendet.
Die Gateways, wie unser ZENNER IoT GatewayPLUS SMART oder ZENNER IoT GatewayPLUS Indoor , empfangen die von den Sensoren gesendeten Daten und übertragen diese an die B.One Middleware.
Falls von der Middleware Daten an das Endgerät übertragen werden sollen (z.B. Steuerbefehl für Aktor, Konfigurationsänderungen, …) werden diese ebenfalls über das Gateway an das Endgerät gesendet.

B.One Middleware

Die B.One Middleware empfängt die Daten und verarbeitet diese dementsprechend so, dass wir sie verwenden können. Außerdem finden hier im Hintergrund alle wichtigen Vorgänge für die Aufrechterhaltung unseres LoRaWAN®-Netzes statt. Mehr zu den Funktionen findet Ihr in unserer Blog-Kategorie B.One Middleware.

B.One Gallery

Die B.One Gallery bekommt ihre Daten von der Middleware weitergeleitet und bietet uns die Möglichkeit die Messwerte unserer Geräte zu visualisieren und auszuwerten. Mehr zum Umgang mit der B.One Gallery findet Ihr in unserer Blog-Kategorie B.One Gallery.

ZENNER Shop

Im ZENNER Shop könnt Ihr euch mit unseren Gateways und Sensoren ausstatten. Für alle Firmenkunden gibt es gerade übrigens eine tolle Aktion. Meldet euch in der Community an und spart 15 € beim Kauf eines ZENNER IoT GatewayPLUS SMART. Den Link zum Shop findet Ihr in der Community in der linken Navigationsleiste (Desktop) bzw. im sogenannten Burger-Menü (Mobile) oder auch direkt hier.

Aktion beim Kauf eines ZENNER IoT GatewayPLUS SMART

IoT PLUG&PLAY

IoT PLUG&PLAY ist ideal für jeden, der sich nicht lang mit der Konfiguration auseinandersetzen will, sondern gleich loslegen möchte. Hier übernehmen wir für euch die Vorkonfiguration und eure Geräte sind sofort einsatzbereit. Mehr Infos dazu gibt’s unter anderem im Blogartikel “Internet der Dinge (IoT) – is doch ganz einfach…” und im Shop findet Ihr die entsprechenden Geräte in der Kategorie “LORAWAN IOT PLUG&PLAY SENSOREN“.

B.One Community

Zur Community müssen wir wohl nicht mehr viel sagen, sonst würdet Ihr diesen Artikel wohl nicht lesen. 🙂
Wissenswertes und Tipps & Tricks zum Umgang mit der B.One Community findet ihr in unserem Beitrag “Dein Start in der B.One Community – Bereiche & Funktionen im Überblick” 

Shopkunden & Community Mitglieder

Jetzt kommen wir zum wichtigsten Teil: Euch als Mitglieder unserer Community! Ihr arbeitet womöglich bereits selbst mit LoRaWAN®-Geräten und stellt bestenfalls interessante Anwendungsfälle mit unseren oder anderen hilfreichen Sensoren hier in der B.One Community vor. Indem Ihr eure Ideen mit anderen Mitgliedern teilt, bekommt Ihr Feedback & Anregungen von Gleichgesinnten, die vielleicht sogar bereits ähnliche Projekte umgesetzt haben. Von diesem Erfahrungsaustausch profitieren wir alle und haben gemeinsam Spaß bei der Umsetzung neuer Ideen.

Empfohlen5 EmpfehlungenVeröffentlicht in Allgemein, B.One Gallery, B.One Middleware, Bedienungshilfen, Communities, Gateways, Sensoren, ZENNER IoT PLUG&PLAY

Zum Thema passende Artikel

Kommentare